Rhenium

Wertentwicklung

Rhenium (Reinheit min. 99,99%)

Anwendungsgebiete

  • Flugzeugturbinen

  • Nickel-Superlegierungen
  • Platin-Rhenium-Katalysatoren
  • Thermoelemente
  • Bleifreies Benzin

Jahresproduktion 2010 

ca. 50 Tonnen

Bedarfsmenge 2030

Verlässliche Prognosen über zukünftige Bedarfsmengen liegen derzeit nicht vor.

Rhenium ist eines der begehrtesten, wichtigsten und seltensten Metalle der Welt. Für das nur schwer substituierbare Metall sagen Experten hohe Wertsteigerungen voraus.