Strategische Rohstoffe – Das Gold der Zukunft

Seltene Erden und Sondermetalle

Strategische Rohstoffe haben es in sich. Zu ihnen gehören neben Sondermetallen wie Gallium und Indium auch die sogenannten Seltenen Erden mit so abenteuerlichen Namen wie Neodym, Dysprosium und Terbium. Ohne sie funktioniert weder Handy noch Flachbildschirm und auch für viele andere Unterhaltungs-, Energie- und Kommunikationstechnologien sind sie unverzichtbar.

Boomender Markt

Aufgrund der großen Bedeutung für unsere Zukunft, erwarten Experten daher einen Boom für diese Spezialrohstoffe.

Auch Sie können davon profitieren, indem Sie physisch in diese neue Anlageklasse investieren. MetaErden unterstützt Sie dabei.

Physisches Direktinvestment anstatt Aktien

Der Vorteil liegt auf der Hand. Während Sie bei Aktien oder Aktienbaskets (Zertifikate, ETF´s und Fonds) in Förderunternehmen oder Verarbeiter dieser Rohstoffe investieren, so werden Sie bei einem Direktinvestment Eigentümer der physischen Ware bzw. des Metalls oder Metalloxids.

Das schützt nicht nur bei Insolvenz der Aktiengesellschaften oder Emittenten, sondern gewährleistet auch eine Wertentwicklung, die 1:1 dem zugrunde liegenden Metallpreis entspricht.

Nutzen Sie die großen Chancen und investieren Sie jetzt mit MetaErden in diese neue, vielversprechende Anlageklasse.